Wednesday, July 24
Shadow

Heiße, verdammte Geschichte mit einer gewalttätigen jungen Witwe

Aktuelle Sex-Verrückte – Immer noch die gleichen wie zuvor, derzeit gibt es Sex-Story-Absender, und zwar über Tanten, kurz gesagt, ich kenne eine Tante, die Vina heißt, im Haus einer Freundin. Siehe die Story-Handlung unten.

Ich habe einen Freund in meiner jüngeren Klasse, dessen Hobby das Malen ist. Eines Tages wurde ich von ihm eingeladen, mir sein Gemälde anzusehen. Als ich das Haus betrat und mich umsah, sah ich die Figur einer schlanken Frau, die immer noch einen schönen Körper hatte. Es ist immer noch in Ordnung, es zu haben
„Mil, Mila, wer ist da, hallo??? Ich fragte

„Das ist Tante Emimana, es gefällt dir, heyoooo“

„Ah, du kannst es schaffen, nicht wahr!!

„Ich stelle dir meine Tante vor, lade sie ein.

„Meine Tante ist meine Freundin“

„Ohh was, Mil, das ist dein Freund, oder???

„Oh ja, Tan, lass mich dir Milas Freundin vorstellen.“ Dann streckte Tante Vina auch mir ihre Hand entgegen.

„Vina“, sagte er.

„Junot“, sagte ich, wow, seine Hände waren sehr weich, und sofort hatte mein Gehirn großes Glück, Mila bat mich hereinzukommen. Wenn nicht, würde es mein Gehirn irritieren, darüber zu reden.

Nachdem ich Milas Gemälde gesehen hatte, unterhielt ich mich mit Mila und Tante Vina. Es war auch köstlich, mit Milas Tante zu plaudern, sie freundete sich schnell mit der Person an, aber eine halbe Stunde später trennte sich Mila mit dem Rücken voran und begleitete mich und Tante Vina automatisch.

Tante Vina, die Straßenhosen und ein dünnes T-Shirt trug, löste in meinem Herzen ein Gefühl der Unnötigkeit aus, aber ich wusste trotzdem nicht, ob ich Tante Vina Aufmerksamkeit schenkte, wir unterhielten uns beiläufig und wollten mir nahe sein , waaahhhh,

Was gibt es noch mehr, mein Herz, grabe einfach, grabe mein Herz … wie kann es nicht sein, dass Tante Vina, die glatt und weiß ist, rittlings sitzt, ist es wahr, dass ich glaube, dass sie sich nicht für mich schämt? Allmählich begannen unsere Gespräche, sich sexuellen Themen zuzuwenden.

„Jun, hast du eine Tochter?“ er hat gefragt.

„Noch nicht“, antwortete ich

„Tante allein…?“
„Hhhmmmm, nicht wirklich da, Mila.“

„Ich meine die Person, die Tante am Nachmittag und Abend gefangen hat, wissen Sie.“

„Ooooooo Tante hat sich vor 2 Jahren von ihrem Onkel scheiden lassen…“

„Tante ist nicht einsam…?“

„Nein, Mila.“

„Ich meine, an diesem Tag habe ich Tante nachts begleitet.“

„Oh, du bist unartig“, sagte Tante Vina und kniff mir in den Oberschenkel. Beim Lachen automatisch das Gesicht vor Schmerz verziehen… hehehhehee…

„Es stimmt, dass Tante nicht einsam ist, frage ich noch einmal..?“ Tante Vina antwortete nicht, sie umarmte mich sogar und küsste mich, ich war vor Freude erstaunt. Als wir im Wohnzimmer waren, kam plötzlich Mila,

Zum Glück war die Tür, die in die Küche führte, geschlossen. Wenn Mila wusste, dass es gefährlich war … stoppten wir unseren Kontakt … dann ging Tante Vina schüchtern in ihr Zimmer. Nachdem Mila angekommen war, verabschiedete ich mich sofort, dann verabschiedete ich mich von Tante Vina.

„Tante, Junot wird zuerst nach Hause gehen“, sagte ich.

„Warum bist du schnell?“ fragte Tante Vina, als sie das Zimmer verließ.

„Da ist noch eine Bräune“, antwortete ich.

„Das nächste Mal hier wieder gut“, sagte Tante Mila und verdrehte die Augen: ..

„Ooooo ja, Tante“, sagte ich ein wenig überrascht, aber auch ein wenig glücklich …

Nach diesem Vorfall vermisste ich Tante Vina wirklich … eines Tages war ich allein im Einkaufszentrum und hätte nicht gedacht, dass ich Tante Vina treffen würde …

„Hallo Tante“, sagte ich…

„Hallo Junot“, antwortete er.

„Wohin gehst du, Jun?“

„Hhhhmmm, ich möchte einfach nur laufen.“

“Du hast Zeit?”

„Wenn es keinen Papa gibt..“

„Wo gehst du nach Tan?“

„Lass uns Tante zum Essen begleiten…“

Waaaahhhhh… Ich konnte dieses Angebot nicht ablehnen, es kommt selten vor, dass sich jemand um mich kümmert, du weißt ja, ich bin ein heueuehueuh Kind in einer Pension. Ohne nachzudenken nahm ich das Angebot sofort an.

Nachdem wir gegessen hatten, führte mich Tante Vina durch Bandung … Ohne es zu merken, war es spät in der Nacht … Zu dieser Zeit zeigte die Uhr 22:30 … Dann nahm ich Tante Vina mit nach Hause, ich wurde von Tante Vina begleitet bis ich vor mir war. Pension

Doch bevor ich aus dem Auto stieg, wurde ich von Tante Vina überrascht, die mich am Körper packte und mich dann heftig küsste … Wir küssten uns ziemlich oft. Nach einer Weile wurde mir heiß und dann lud ich Tante Vina in meine Pension ein

Dann gingen wir hinein, nachdem Tante Vina drinnen mit mir zusammengestoßen war, bis wir beide auf das Bett fielen. Dann küssten wir uns erneut. Plötzlich begannen meine frechen Hände, Tante Vinas sexy Körper zu streicheln.

Danach öffnete ich Tante Vinas Tanktop. Wooowwwww, es stellte sich heraus, dass sie keinen BH trug, was es mir leicht machte, die Schönheit von Tante Vinas schönen Brüsten zu genießen. Tante Vina begann nachzulassen.

„Oooooooohhhh.. Junot.. drück weiter“, sagte Tante Vina seufzend.

„Ich habe gehört, ich werde verrückt…“

„Ich habe Tante Vina in die Brustwarze gebissen…“

„Aaaccchhhhhh… okay Liebling.. mach weiter so…“

Dann öffnete ich Tante Vinas Jeans … während ich gierig mit den Hügeln der Zwillinge spielte, nachdem ich Tante Vinas Jeans geöffnet hatte, öffnete ich Tante Vinas schwarze CD … ooooohhhhh, die schöne Aussicht heute Abend murmelte wirklich in meinem Herzen …

Dann sagte ich Tante Vina, sie solle ihre Schenkel weit öffnen.

„Okay, mein Schatz, mach was du willst..“

Dann vergrub ich mein Gesicht in Tante Vina.

„Aaaaacccchhhhhhhhhhhh.. prickelnde Liebe.shrift

Danach öffnete ich Tante Vinas Tanktop. Wooowwwww, es stellte sich heraus, dass sie keinen BH trug, was es mir leicht machte, die Schönheit von Tante Vinas schönen Brüsten zu genießen. Tante Vina begann nachzulassen.

„Oooooooohhhh.. Junot.. drück weiter“, sagte Tante Vina seufzend.

„Ich habe gehört, ich werde verrückt…“

„Ich habe Tante Vina in die Brustwarze gebissen…“

„Aaaccchhhhhh… okay Liebling.. mach weiter so…“

Dann öffnete ich Tante Vinas Jeans … während ich gierig mit den Hügeln der Zwillinge spielte, nachdem ich Tante Vinas Jeans geöffnet hatte, öffnete ich Tante Vinas schwarze CD … ooooohhhhh, die schöne Aussicht heute Abend murmelte wirklich in meinem Herzen …

Dann sagte ich Tante Vina, sie solle ihre Schenkel weit öffnen.

„Okay, mein Schatz, mach was du willst..“

Dann vergrub ich mein Gesicht in Tante Vina.

„Aaaaacccchhhhhhhhhhhh.. prickelnde Liebe.shrift

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *