Wednesday, July 24
Shadow

VEREINBARUNG, EINE SCHÖNE FRAU ZU TREFFEN, DIE IM ZUG BEKANNT IST

Ich hatte zufällig eine Arbeit in Jakarta und bin am 1. Februar 2016 abgereist. Ich bin mit dem Executive-Zug dorthin gefahren. Ach, wie schön ist die Klimaanlage im Zug, sobald ich mich hingesetzt habe, bin ich sofort eingeschlafen. Doch unerwartet saß neben mir ein Mädchen, das mehr als schön war.

„Guten Tag, Schwester?“ Sagte ich beiläufig.
„Nachmittag, Sir“, antwortete das Mädchen.

Nachdem ich die Tasche auf das Regal über meinem Kopf gestellt hatte, setzte ich mich neben die Schönheit. Lassen Sie mich das Aussehen dieses Mädchens genauer beschreiben. Gesicht ähnlich wie Tia Ivanka und Körper ähnlich wie Nafa Urbach, weiße Haut, spitze Nase, dicke Augenbrauen (nicht künstlich, wissen Sie), sinnliche Lippen, schönes Kinn, langer Hals. Dann konnte ich die Größe seiner Brust nicht erkennen, weil er einen schwarzen Blazer trug.

Während ich unterwegs war, las ich mein Lieblingsmagazin, das Fußballmagazin der italienischen Liga. Es stimmt, dass ich ein Fußballfan bin. Äh, anscheinend bringt meine Zeitschrift Glück, denn das schöne Mädchen interessierte sich für das, was ich las.

„Sir, Sie mögen Fußball, nicht wahr?“ fragte die Schönheit.
„Ja Schwester, warum fragst du so, magst du auch Fußballsport?“

Und es stellte sich heraus, dass er Fußball wirklich mag, also haben wir viel über Fußball geplaudert.

„Was arbeiten Sie in Jakarta?“ fragte die Schönheit.
„Ich arbeite in einer Anwaltskanzlei“, sagte ich.

Unser Gespräch ging weiter und er bot an, einen Ausflug von Samstagabend auf Sonntag in Jakarta zu vereinbaren. Hier ist es also, ich habe gerade die Gelegenheit genutzt, mehr über diese Schönheit herauszufinden. In dieser Nacht stellte sich heraus, dass der Zug, in dem ich saß, erst gegen 19:00 Uhr in Jakarta ankam.

„Sir, was bringen Sie nach Hause? Wenn Sie nicht abgeholt werden, kommen Sie einfach mit“, sagte die Schönheit.
„Ich weiß noch nicht, was ich nehmen soll, ich nehme einfach ein Taxi, es gibt viele davon“, sagte ich.
„Kommen Sie einfach mit, mein Fahrer wird Sie später abholen“, beharrte die Schönheit erneut.

Schließlich kam ich in einem wunderschönen Auto aus Gambir. Als ich das Ende der Gasse erreichte, bat ich darum, dort auszusteigen.

„Okay, wir sehen uns, morgen rufe ich dich an“, sagte ich zu der Schönheit.
„Nacht, Bruder, bis morgen“, antwortete er.

Morgens musste ich früh aufstehen, weil ich ins Büro meines Chefs wollte. Nachdem ich das Treffen im Büro beendet hatte, rief ich gestern sofort das schöne Mädchen an.

„Hallo, kann ich mit Vivi sprechen“, sagte ich.
„Von wem ist das?“, fragte eine weibliche Stimme.
„Das ist von Sony, Vivis Freundin aus Malang“, sagte ich, damit Vivi es nicht vergaß.
„Hallo Mas, wie geht es dir und wie ist unser Programm heute Abend“, antwortete Vivi.
„Ich bin jetzt bereit, dich abzuholen“, sagte ich.
„Ja, dann geh einfach direkt zur Sache, Bruder.“

Ich fuhr sofort zu Vivis Haus. Es ist wirklich verrückt, es stellt sich heraus, dass Vivis Haus groß ist und es dort ein Dutzend Autos gibt. „Wow, du bist heute Abend ganz anders, du siehst einfacher aus, aber trotzdem wow…“, sagte ich, während ich seinen Körper betrachtete, der sich als Wah-Wah-Wah herausstellte.

„Ah, Mas Sony, das ist möglich, ich bin so“, sagte Vivi bescheiden.
„Von diesem Zeug wird mir auch schwindelig“, sagte ich neckend.

Äh, es stellte sich heraus, dass die Schönheit meinen Arm eingeklemmt hat.

„Herr Sony ist auch der Beste. Gestern sagte er, er sei ein ganz normaler Angestellter. Wie kommt es, dass sein Auto ein neuer Mercy ist?“
„Oh, das ist ein Dienstwagen, oder?“ Ich sagte.
„Ah, Mas, das ist machbar, baue ein neues Mercy-Dienstauto…“, sagte er und kniff mich.

An diesem Abend gingen wir in ein schickes Restaurant. filmbokepjepang.sex Nach dem Essen gingen wir in die Kneipe.

„Sir, wenn Vivi viel trinkt, ist das doch in Ordnung, oder?“ fragte die Schönheit.
„Tun Sie es Ihrer Gesundheit zuliebe nicht, aber wenn es nach Ihnen geht, sage ich Ihnen ab und zu, dass Sie es nicht tun sollen, dann werden Sie mir sagen, wer Sie wirklich sind.“
„Nein, du meinst nicht, dass es für Sony in Ordnung ist, Vivi viel trinken zu sehen.“
„Oh, das ist okay, ich kontrolliere nicht viel und bin gegenüber Mädchen ‚besitzergreifend‘, das Wichtigste ist, mach dir keine Sorgen, okay?“ Sagte ich zu Vivi, während ich ihren Kopf hielt und streichelte.

„Dann lass uns doch einfach Tequila trinken“, rief Vivi.
„Oh mein Gott, wenn ich das trinke, wer liefert es dann, wenn ich auch betrunken bin?“
„Ja, wir müssen nicht nach Hause gehen, wir übernachten einfach im Hotel nebenan.“
„Hah, meinst du das ernst…“
„Ja, genau, warum, wie kommt es, dass du noch nicht verstehst, dass ich dich seit gestern im Zug beobachte“, sagte Vivi und klammerte sich an meinen Körper.

Ugh, ich bin tot, ich bin mit einem wunderschönen Mädchen verheiratet, das viel jünger ist als ich.

„Ja, wenn du das sagst, mache ich einfach mit, aber du bereust es nicht und bist dir dieser Entscheidung bewusst“, sagte ich noch einmal, um mich selbst zu überzeugen. „Ja Liebling, ich habe mich entschieden und bereue es nie“, sagte Vivi und umarmte mich mit einem Arm.

Und an diesem Abend habe ich vielleicht etwa 12 kleine Gläser Tequila getrunken, und Vivi hat nicht weniger als 6 Gläser getrunken. Wir fingen beide an, high zu werden, weil wir zu viel getrunken hatten.

„Vi, geh einfach nach Hause, solange ich noch fahren kann.“
„Ja, geh einfach nach Hause, damit ich etwas Zeit alleine mit Mr. Sony verbringen kann“, antwortete Vivi verwöhnt.

Im Auto konnte Vivi sich nicht mehr halten.

„Mas, Vivi kann es nicht ertragen.“
„Wirst du dich übergeben?“ fragte ich.

„Nein… das nicht, aber das ist es, ich halte es nicht aus“, seine Hand zeigte schelmisch auf meine Leistengegend. „Vivi, mach auf“, sagte er und ohne auf ein Zeichen zu warten, griff seine Hand sofort in den Reißverschluss meiner Hose und holte meinen Penis heraus, der noch da war.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *